Schüssler Salz Nr. 7

✔ Schüssler Salze von Homöopathiefuchs zu Top-Preisen
✔ Schüssler Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum D 6 Tabletten
✔ Das Salz der Muskeln und Nerven
✔ Hergestellt nach den Vorschriften des HAB Homöopathisches Arzneibuch
✔ mit Prägung "7" zur einfacheren Einnahme
✔ Qualität aus Deutschland
✔ Glutenfrei

Schüssler Salze 7 - Unterstützung für Muskeln und Nerven

Schüssler Salz Nr. 7 zählt zu den sogenannten zwölf Funktionssalzen, die nach der Heilkunde des Dr. Schüßler an zahlreichen grundlegenden Körperfunktionen beteiligt sind. Es handelt sich dabei um Magnesium phosphoricum beziehungsweise Magnesiumphosphat und wird auch als das "Salz der Muskeln und Nerven" bezeichnet. Nach Dr. Schüßler dient die mineralische Substanz im Organismus als eine Art Betriebsstoff und ist an sämtlichen Vorgängen beteiligt, die bewusst und unbewusst durch die Muskulatur gesteuert werden. Das sind die Bewegungsabläufe, aber auch die Magen-Darm-Tätigkeit und das rhythmische Pumpen des Herzens. Das Nerven- und Lymphsystem ist nach der Theorie des Heilkundigen ebenfalls darauf angewiesen.

Magnesium phosphoricum im Organismus

Schüssler Nr 7 beziehungsweise Magnesium phosphoricum ist im Skelett, dem Muskel- und Nervensystem, Rückenmark und Gehirn sowie in Leber, Schilddrüse und roten Blutkörperchen enthalten. Idealerweise ist es stets in ausreichendem Maß verfügbar - andernfalls greift der Organismus auf seine Reserven zurück. So bahnt sich ein Mangel an. Dieser Prozess wird nach der heilkundlichen Ansicht durch einen Mehrbedarf des Körpers unterstützt. Ein solcher kann beispielsweise durch innere Anspannung entstehen: Werden Sie von Ängsten geplagt, leben in Sorge, Erwartungshaltungen von außen gerecht zu werden, leiden unter Lampenfieber oder fürchten, Schwäche zu zeigen, steigt der Bedarf an dem Mineralsalz.

Die psychisch verkrampfte Haltung spiegelt sich nach Auffassung Dr. Schüßlers in verschiedenen körperlichen Beschwerden wie Krämpfen im Unterleib (Bauchschmerzen, Blähungen, Mensturationsbeschwerden), Muskelkrämpfen, Verspannungen und Migräne. Als weitere typische Symptome eines Mangels werden Herzrasen, Asthma und Hustenanfälle genannt. Innere Unruhe, Schlafstörungen und nervöser Juckreiz können ebenfalls ein Hinweis sein. Möglicherweise zeigen Ihre Wangen auch eine Rosafärbung und Sie erröten bei Nervosität schnell.

Anwendung von Magnesium Schüssler

Schüssler Salze 7 können Sie innerlich und äußerlich anwenden. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen namhaften Herstellern wie

- Schüssler Salze von Pflüger
- Schüssler Salze von DHU
- Nestmann Schüssler Salze
- Bombastus Schüssler Salze

Eine Alternative ist die günstige Eigenmarke Homöopathiefuchs.

Magnesium phosphoricum wird eingenommen, um den Organismus von innen mit dem Mineralstoff zu versorgen. Dr. Schüßler empfiehlt dies vor allem bei Blähungen und diversen Formen von Krämpfen. Nach Absprache mit dem behandelnden Arzt ist weiterhin eine Einnahme während der Schwangerschaft sowie insbesondere zur Unterstützung bei krampfartigen Wehen während des Geburtsvorgangs möglich. Bei Muskelverspannungen oder Juckreiz hingegen eignen sich Schüssler Salze 7 auch in Form von Salbe oder Lotion. Diese tragen Sie dünn an den betroffenen Partien auf.

Als besonders effektiv gilt die Einnahme laut der "chinesischen Organuhr" nach 19 Uhr - diese Praxis stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Eine andere Variante ist die Heiße Sieben: 7 bis 10 Tabletten werden in heißem Wasser aufgelöst. Dies trinken Sie Schluck für Schluck. Die Einnahmeform soll die Wirkung beschleunigen, um bei Schmerzen oder Krämpfen Linderung zu erfahren. Sie können die Tabletten natürlich auch einfach im Mund zergehen lassen, zum Beispiel bei allgemeinen Erregungszuständen empfohlen. Diesbezüglich rät Dr. Schüßler außerdem begleitend, grundsätzlich das Selbstwertgefühl aufzubauen und innere Anspannungen abzubauen, um den Mineralstoffhaushalt im Organismus zu regulieren beziehungsweise einem Mehrverbrauch von Magnesium phosphoricum entgegenzuwirken.

Für Babys und Kleinkinder empfiehlt Dr. Schüßler das potenzierte Mineralsalz, um Veränderungen und Trennungssituationen zu erleichtern. Dazu zählen das Abstillen, Heimweh und Trennungsangst, aber auch unruhiger Schlaf und der Zahnwechsel. Gelegentlich wird es als "Trostmittel" bezeichnet. In Form der "Heißen Sieben" verabreicht, sollte das Wasser in diesem Fall selbstverständlich angenehm temperiert sein und löffelweise gegeben werden. Verwenden Sie hier keine Metalllöffel, um eine chemische Reaktion des Mineralsalzes mit dem Metall zu vermeiden.

mehr Details

Schüssler Salz Nr 7 400St...

Artikelnummer: 80058687

Packungsgröße 400 St.

 

Lieferzeit: 1 - 3 Tage **

5,45 €*

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Schüssler Salz Nr 7 1000St...

Artikelnummer: 80058694

Packungsgröße 1000 St.

 

Lieferzeit: 1 - 3 Tage **

10,79 €*

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Schüssler Salz Nr 7 4000St...

Artikelnummer: 80068107

Packungsgröße 4000 St.

 

Lieferzeit: 1 - 3 Tage **

30,90 €*

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.